Die Decke in der Küche mit Lehmbauplatten abhängen

6. Februar 2020

Die Decke in der Küche wird mit Lehmbauplatten zwischen den Balken abgehangen und anschließend mit Lehm verputzt. So haben wir unten offene Balken und oben wenig Raum für den Fußboden verloren.

Diese Decke war am Ende doch ein größeres Projekt als ursprünglich angenommen. Immer wieder warten auf das Austrocknen und nachbessern benötigen eine Menge Zeit und Geduld. Das Ergebnis ist aber toll, und nun kann es mit den Wänden weitergehen.

Verwendete Materialien:

geschrieben von:
Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram