Rasen säen und beim Wachsen zuschauen

23. April 2020

Wir sind überraschend mehr als gedacht mit der ganzen Familie zu Hause. Die aktuelle Lage im Land hat unsere Pläne für die Sanierung etwas durcheinander gebracht. Aber kein Problem, wir haben Alternativen.

Was gibt es schöneres, als den ganzen Tag zu buddeln? Nachdem wir also bereits den Garten umgegraben haben, ist es nun Zeit für den neuen Rasen.

Die Ackerfläche haben wir ca. 3 Wochen leer stehen lassen und regelmäßig aufkommendes Unkraut entfernt. Dann sagte der Wetterbericht eine Woche mit viel Regen und Sonne im Wechsel voraus. Perfekte Bedingungen für Rasen.

Nach dem Mähen geht es weiter

Mit einem fertigen Garten hätten wir eigentlich noch warten können. Nun ging doch alles schneller als gedacht und wir sind froh über den Start unserer kleinen grünen Oase. Endlich können Beete angelegt und Pflanzen eingesetzt werden. Es wird Zeit für einen Plan.

geschrieben von:
Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram