F5Laufen

Die Wiederherstellung der Winterfenster

August 2019

Auf dem Dachboden konnten wir die alten Winterfenster finden. Diese lagen dort bereits eine recht lange Zeit, vermutlich seit der Sanierung 1979, und sind dementsprechend in keinem guten Zustand. Die historischen Winterfenster mit mundgeblasenem Glas werden aufbereitet und von außen vor die modernen Fenster gesetzt.

Eine Blockzarge mit Nut wird von außen vor die Fenster befestigt und gibt den Rahmen für die Winterfenster. Auch die Winterläden werden an diesem Rahmen befestigt.

Dies ist natürlich ein erster Prototyp zur Prüfung der Machbarkeit. Das Holz wird später in der passenden Farbe zu den Fenstern gestrichen. Die Halterungen für die Winterläden besser ausgerichtet und der Übergang zwischen Rahmen und Putz sauber geschlossen. Der untere Teil des Rahmens ist zur Straße hin abgeschrägt, damit kann der Regen besser abfließen. Die Fassade wird anschließend, ohne den Einbau einer extra Fensterbank, verputzt.

Diese Wiederherstellung der Winterfenster inklusive der Winterläden übernehmen wir in Eigenleistung. Die Arbeiten werden nach unserem Umzug ins Haus eingeplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

  1. Noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe doch das erste Kommentar.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram